PRESSE AKTUELL

Pressemeldung zum Adventskonzert „Weihnachten im Herzen“ des vocal collegium rostock
am 03. Dezember 2017, 19:30 Uhr, in der Heiligen-Geist-Kirche Rostock

„Weihnachten im Herzen“ – Der Konzertchor „vocal collegium rostock“ lädt ein um dem Alltag zu entfliehen

Für Sonntag, 3. Dezember 2017 um 19:30 Uhr hat das vocal collegium rostock ein festliches Programm vorbereitet - Es ist für jeden etwas dabei, mal beschwingter mit „Vamos pastorcillos“ von Lorenz Maierhofer, mal auch ruhigere und besinnliche Melodien wie „Still senkt sich die Nacht hernieder“ von Gerhard Wohlgemuth. Gespannt darf das Publikum auf das bekannte und unverzichtbare wunderschöne Lied „Stille Nacht“ im neuen Arrangement nach dem Satz von Wolfram Buchenberg sein.

Weihnachten haben alle Menschen im Herzen, insbesondere Erinnerungen an die Kindheit wenn das lang ersehnte Geschenk unter dem Tannenbaum lag und die Zeit bis zur Bescherung so gar nicht vergehen wollte. Die Sänger und Sängerinnen möchten Sie am 1. Advent einladen, sich wieder ein bisschen an das damalige unvergessliche Gefühl zu erinnern.

Im letzten Jahr hat das vocal collegium erstmalig das moderne Chorwerk „Magnificat“ von Michael Benedict Bender (59) präsentiert. „Die Komposition aus klassischem Lobgesang, Swing- und Blueselementen sowie Rhythmen aus Rock und Pop berührt und teilt sich den Zuhörern direkt mit“, sagt Chorleiter Daniel Arnold (39). Zum Ende dieses schönen Konzertabends lädt das vocal collegium alle sangesfreudigen Gäste herzlich zum mitsingen ein.

Das „vocal collegium rostock“ wurde 1955 unter dem Namen „Rostocker Lehrerchor“ gegründet. Sein Repertoire umfasst Chorbearbeitungen nach Bach, Mozart, Liszt oder Händel, aber auch nach Rossini, Todd oder Webber sowie Kirchenmusik und volkstümliches Liedgut. Die Rostocker gastierten u.a. in St. Petersburg, Strasbourg, Riga, Wien, Brüssel und Barcelona. Die diesjährige Konzertreise führte nach Polen ins schöne Gdingen.

Chorkonzert des vocal collegium rostock: „Weihnachten im Herzen“,
am Sonntag, 03.12.2017, 19:30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)
in Rostock, Heiligen-Geist-Kirche, Ottostraße 15

Vorverkauf (12 Euro/10 Euro erm. + 10 Prozent VVK-Gebühr): Pressezentrum Rostock und MVTicketBox im KTC Rostock
Abendkasse 15 Euro/13 Euro erm.
Ermäßigung für Schüler, Studenten, Rentner. Kinder bis 6 Jahre freier Eintritt

Weitere Informationen:
Sylvia Bindzau, Tel. 01 63 740 61 99
http://www.heiligen-geist.de/Veranstaltungen.368.0.html
Pressemitteilung (PDF)