PRESSE AKTUELL

 Pressemitteilung zu den Sommerkonzerten 2017 des vocal collegium rostock

„Ein Hoch auf die Musik“

Unter dem Motto „Ein Hoch auf die Musik“ lädt das vocal collegium rostock zu 2 besonderen Sommerkonzerten.

Es erklingen Werke aus Vergangenheit und Gegenwart. Bekannte Chorsätze von Komponisten wie Joseph Gabriel Rheinberger oder Will Todd sind aus der Musik nicht mehr wegzudenken, sagt Chorleiter Daniel Arnold.

Mit dem Lied „Bring him home“ aus dem Musical „Les Misérables“ kommen weltliche Klänge auf die Bühne, aber auch vertraute Volkslieder werden von dem Traditionschor nicht vernachlässigt.

Als besonderes Highlight freuen wir uns auf die Organistin Dorothee Frei, die mit jeweils 3 Orgelwerken unsere Sommerkonzerte verfeinern wird.

Das „vocal collegium rostock“ wurde 1955 unter dem Namen „Rostocker Lehrerchor“ gegründet. Sein Repertoire umfasst Chorbearbeitungen nach Bach, Mozart, Liszt oder Händel, aber auch nach Rossini, Todd oder Webber sowie Kirchenmusik und volkstümliches Liedgut. Die Rostocker gastierten u.a. in St. Petersburg, Strasbourg, Riga, Wien, Brüssel und Barcelona.

Chorkonzert des vocal collegium rostock: „Ein Hoch auf die Musik“,

am Samstag, 08.07.2017, 20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr)

in der Heiligen-Geist-Kirche, Ottostraße 15, 18057 Rostock
Vorverkauf (12 Euro/10 Euro erm. + 10 Prozent VVK-Gebühr): Pressezentrum Rostock und MVTicketBox im KTC Rostock
Abendkasse 15 Euro/13 Euro erm.

und

am Sonntag, 09.07.2017, 16:00 Uhr (Einlass ab 15:00 Uhr)
Kloster Rühn bei Bützow, Klosterhof 1, 18246 Rühn
-Eintritt frei, Kollekte erbeten-


Weitere Informationen:
Sylvia Bindzau, Tel. 01 63 740 61 99
http://www.heiligen-geist.de/Veranstaltungen.368.0.html
Pressemitteilung (PDF)